Ein Dorf spielt Tennis 2024

Tennisbegeisterte aufgepasst: am 29. Juni 2024 (Start 11 Uhr) heißt es wieder „Amateure ran an die Schläger und ab auf den Platz!“. Wenn ihr Lust habt, den Schläger zu schwingen und euer Tennisniveau mit jeder Menge Spaß auf das nächste Level zu katapultieren, dann meldet euch jetzt mit eurem 2er Team an!

Die Anmeldung erfolgt direkt online hier.

Anmeldeschluss: 27.06.2024

Anmeldegebühr: 10€ pro Team

Es können maximal 32 Teams am Turnier teilnehmen.

Natürlich ist für ausreichend Verpflegung in fester und flüssiger Form gesorgt und wie immer erwarten euch tolle Preise!

Alle Teilnehmer können ab dem 15. Juni 2024 kostenlos auf der Anlage des TCA fleißig trainieren. Die Platzbuchung erfolgt über unser Online-Buchungssystem.

Wir freuen uns auf euch!

Teilen

Neue Vereinsapp

Liebe Mitglieder,

wie einige von euch schon wissen, wollen wir ab dieser Saison mit einer Vereinsapp an den Start gehen. Es ist nach unserem Buchungssystem die nächste digitale Stufe zu einem modernen und innovativen Verein.

Alle Mitglieder, die eine Email im System hinterlegt haben, bekommen eine Anmeldemail. Bitte die App Vereinsplaner im AppStore oder Google Play Store herunterladen oder im Browser auf die folgende Seite gehen  https://app.vereinsplaner.at/login?redirect=%2Ft%2Faktuelles    

Dort bitte anmelden und registrieren.

Sollte der Anmeldecode nicht klappen, das kommt vereinzelt vor, bitte nach dem Verein suchen. Einfach Altforweiler eingeben, dann kommt der TC Grün-Weiß. 

Ihr erhaltet ab jetzt in Echtzeit alle wichtigen News und Neuerungen rund um unseren Verein. Auch werdet Ihr in Zukunft Newsletter wie diesen bekommen.

Zudem gibt es dort verschiedene Gruppen für eure Mannschaften. Einige sind wegen der Mannschaftsmeldung schon voreingestellt. Dort können die Mannschaftsführer neue Gruppenmitglieder einpflegen, News und Termine einstellen, Umfragen erstellen, Spielorte bekannt geben mit Routenplanung und Dokumente oder Dateien hinterlegen.

Und da es einige Mitglieder gibt, die keinen werbebasierten Messenger oder ähnliches benutzen wollen, da gibt es jetzt eine datenschutzkonforme Chatfunktion für Eure Gruppe. 

Natürlich ist die App Nutzung für Euch kostenlos.

Also schaut Euch alles an, probiert in aller Ruhe alles aus, und gebt uns gerne eine Rückmeldung, wie es Euch gefällt und was eventuell noch fehlt.

Wir werden bald auch einen Vorstellungstermin im Clubhaus bekanntgeben. Da werden wir Euch die App in Ruhe zeigen, Fragen beantworten und so gut es geht bei der Benutzung  unterstützen.

Wer keine Email Adresse hinterlegt hat und die App nutzen will, schreibt bitte eine Mail an info@tcaltforweiler.de und erhält dann einen Einladungslink.

Wir wünschen viel Spass!

Euer Vorstand

Teilen

Rückblick: Jubiläumswochenende 50 Jahre TCA

Liebe Tennisfreunde und Mitglieder des TC Altforweiler,

wir möchten auf ein unvergessliches Jubiläumswochenende zurückblicken, das anlässlich unseres 50. Vereinsgeburtstags am 15. & 16. Juli 2023 stattgefunden hat und für Jung & Alt einige Highlights zu bieten hatte.

Ein Dorf spielt Tennis – das große Hobby-Turnier

Der Startschuss fiel am Samstag, den 15.07.23 um 11 Uhr mit „Ein Dorf spielt Tennis“, unserem großen jährlichen Turnier, bei dem nicht-aktive SpielerInnen in 2er Teams gegeneinander antreten.

Wir waren wieder einmal ausgebucht – sensationelle 32 2er-Teams gingen an den Start. Bekannte Gesichter aus den letzten Jahren, aber auch neue Teams waren mit dabei.

Eröffnet wurde das Turnier traditionell durch unseren Präsidenten Marc Bitzer. Und dann ging es auch schon los mit der Vorrunde: in 8 4er-Gruppen wurde im Modus jeder gegen jeden gespielt. Dabei wurde pro Paarung ein 15-minütiges Doppel gespielt. So wurde sichergestellt, dass alle Teams mindestens drei Matches austragen und alle sportlich auf ihre Kosten kommen.

Schnell zeigte sich, dass das Tennisniveau auch in diesem Jahr wieder sehr hoch ist. In acht Spielrunden wurde bis ca. 15 Uhr gekämpft und geschwitzt. Jede Menge ZuschauerInnen bejubelten die hochmotivierten TeilnehmerInnen und sorgten für eine tolle Stimmung auf der gesamten Anlage. Unsere fleißigen Mitglieder versorgten unsere Gäste mit erfrischenden Kaltgetränken und Leckereien vom Grill, während die Turnierleiter Matthias und Vivien mit Hilfe unseres digitalen Spielplans und unserer legendären Turnier-Glocke einen reibungslosen Spielablauf sicherstellten. Und das Wetter spielte auch (noch) mit.

Nach der Vorrunde sind die Erst- und Zweitplatzierten aller Gruppen in die Finalrunde eingezogen. Doch auch für die Dritt- und Viertplatzierten war das Turnier noch nicht zu Ende, weiter ging es in der B-Runde im gleichen K.O.-System. Die Spielzeit wurde in den K.O.-Runden auf 20 min erhöht.

Die Achtelfinals waren in vollem Gange als der Regen innerhalb kurzer Zeit zu durchnässten T-Shirts, einigen Regentänzen und großen Pfützen auf unseren Plätzen führte. Es konnte erstmal nicht weitergespielt werden. Erst nach einer längeren Unterbrechung und dem Einsatz einiger unserer Helfer, konnte unser Platzwart Udo drei unserer Plätze für den Spielbetrieb wieder freigeben. Als es dann trocken blieb, konnten eine Spielrunde später noch zwei weitere Plätze bespielt werden. Ein besonderer Dank gilt an der Stelle unserem Platzwart und den Helfern, die dafür gesorgt haben, dass die Plätze wieder bespielbar waren, denn ohne euren Einsatz hätten wir das Turnier nicht fortsetzen können!

Unsere tennisbegeisterten Teams ließen sich vom Regen nicht entmutigen und warteten geduldig auf das Aufklaren der Wolken. Schließlich konnten wir das Turnier fortsetzen und die packenden Matches setzten sich fort. Mit viel Ehrgeiz und Enthusiasmus lieferten sich die Teilnehmer spannende Spiele, die das Publikum in ihren Bann zogen.

In der A-Runde konnten sich die Lunch Room Bandits im Halbfinale ganz knapp gegen die Sieger von 2021 SC Bistal durchsetzen, während die bum bum Beckers das zweite Halbfinale eindeutig gegen das Team Triple is funny double makes the money für sich entschieden. In der B-Runde hat Atletico Bierbauch die Bisten Cracks dominiert und die B-Runden Titelverteidiger vom TC Zartes Händchen musste sich gegen den Club der dichten Toten geschlagen geben.

Passend zu den beiden großen Finalspielen schien die Sonne auf unseren Center Court. Im großen Finale der A-Runde wurde den vielen ZuschauerInnen einiges geboten. Team Lunch Room Bandits und die boom boom Beckers lieferten sich lange Ballwechsel auf extrem hohem Niveau. Nach einem harten Kampf ging der Sieg unter lautstarkem Applaus an Sebastian und Dominik vom Team Lunch Room Bandits. Das Finale der B-Runde konnte der Club der dichten Toten gegen Atletico Bierbauch für sich entscheiden. nur sehr knapp entschieden werden. Herzlichen Glückwunsch an die siegreichen Mannschaften!

Bei der Siegerehrung durfte sich das Gewinner-Team der A-Runde über einen Camper-Wochenende mit einem VW Bulli gesponsert von Autohaus Wirtz freuen! Auf die Zweit- und Drittplatzierten wartet ein leckeres Essen im Restaurant Delphi in Saarlouis oder im Hotel Restaurant Häsfeld.

Wir sind total begeistert von dem großen Zuspruch, den unser Spaßturnier erhalten hat. Die unfassbar tolle Stimmung, die vielen Familien, die den Tag auf unserer Anlage genossen haben und natürlich die hervorragende Tennismatches haben das Turnier wieder zu einem echten Highlight gemacht!

Die TCA Geburtstagsparty

Nach dem Turnier ging es direkt weiter mit der großen TCA Geburtstagsparty. Mehmet und Jana von serfbartending versorgten uns mit ihren leckeren Cocktails. DJ Foggy sorgte für die richtige Musik. Es war ein feuchtfröhlicher Abend und wir waren total happy, dass wir trotz des wechselhaften Wetters am Ende unsere Party draußen auf der Terrasse feiern konnten. Je später der Abend, desto mehr wurde getanzt. Die Stimmung war ausgelassen und TCA Mitglieder, Mitglieder befreundeter Vereine und Freunde aus Altforweiler feierten zusammen bis spät in die Nacht. Um 02:15 machte unsere Kassierin Sarah dann die Schotten dicht. Wow – was ein Tag!

Jubiläumsempfang & Tennis Familientag

Am Sonntag startet unser Familientag mit einem offiziellen Jubiläums-Sektempfang um 11 Uhr. Unser Präsident Marc Bitzer gab einen kurzen Rückblick auf unsere Vereinshistorie (hier könnt ihr diese nachlesen) und dankte insbesondere den Fünf der ersten Stunde, die den Mut hatten den TC Grün-Weiß Altforweiler vor 50 Jahren zu gründen. Anschließend hatte unsere Bürgermeisterin Anne Yliniva-Hoffmann das Wort, die ihre Glückwünsche äußerte und das Engagement der Vereinsmitglieder lobte, ohne die ein solches Vereinsleben nicht möglich wäre. Auch STB-Präsident Dr. Joachim Meier gratulierte persönlich und berichtete aus der aktuellen Tenniswelt im Saarland.

Danach gab es ein sportliches, facettenreiches Tennisprogramm auf unserer Anlage. Auf dem Center Court wurde mit einem Aufschlagmessgerät die Aufschlaggeschwindigkeit gemessen. Nach langem Austesten wurde eine akzeptable Position für das Gerät gefunden, auch wenn böse Zungen immer noch behaupten, das Gerät messe deutlich zu langsam. Besonders bei unseren männlichen Besuchern weckte das Aufschlagmessgerät einen unermüdlichen Ehrgeiz. Amelie Oosting, Sebastian Nimsgern und Katharina Endner zeigten herausragende Leistungen und sicherten sich verdient die ersten Plätze in ihren Kategorien. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

Auf zwei weiteren Plätzen fand eine abwechslungsreiche Kinderolympiade mit unserem Jugendwart Rodger und Vorstandsmitglied Stephan statt. In unterschiedlichen Disziplinen konnten sich unsere kleinen Tennisfreunde hier verausgaben und sich eine Medaille und Urkunde verdienen. Hier gilt ein besonderes Dankeschon an Rodger und Stephan, die die Olympiade super organisiert und mit viel Engagement und Geduld durchgeführt haben.

Während die meisten Besucher bei bestem Wetter auf unserer Terrasse genüsslich die leckere Paella von jamon y vino verspeisten, kamen einige wenige beim Cardio Tennis mit Katharina Endner ordentlich auf ihre Kosten. Danach gab’s dann unter Leitung von Katharina beim Spiel Wild West richtig viel Fun auf dem Center Court. Bei diesem Spiel sind pro Spielrunde immer 10 2er Teams (immer eine Paarung aus einem Jugend- und einem aktiven Spieler) gegeneinander angetreten, um Punkte im Doppel auszuspielen. Die Teams wurden zufällig und nach jeder Runde neu zusammengestellt. Jederzeit konnte man ein- oder aussteigen. Es hat großen Spaß gemacht und es war toll, Groß und Klein gemeinsam auf dem Platz kämpfen zu sehen. Ein herzliches Dankeschön an Katharina, die für dieses tolle Tennisprogramm gesorgt hat.

Geselligkeit und Erinnerungen

Das Jubiläumswochenende bot nicht nur sportliche Höchstleistungen, sondern auch viele Gelegenheiten, in geselliger Atmosphäre gemeinsam zu feiern und in Erinnerungen zu schwelgen. Unsere Vereinsgeschichte wurde gebührend gefeiert und so manches Mitglied konnte sich an vergangene Zeiten erinnern, während wir auf die nächsten 50 Jahre anstießen. Ein wunderbares Zusammenkommen, das gezeigt hat, wie toll unser Vereinsleben beim TCA und das Dorfleben in Altforweiler sind.

Herzlichen Dank

Ein herzliches Dankeschön gilt allen, die zum Gelingen dieses großartigen Wochenendes beigetragen haben. Besonderer Dank gebührt den Organisatoren, freiwilligen Helfern und Sponsoren, die mit ihrem Engagement und ihrer Unterstützung dieses Jubiläumswochenende zu einem unvergesslichen Ereignis gemacht haben.

Auf die nächsten 50 Jahre

Mit diesem Jubiläumswochenende haben wir nicht nur die vergangenen 50 Jahre gefeiert, sondern auch den Grundstein für die kommenden Jahrzehnte gelegt. Der TC Altforweiler blickt voller Vorfreude und Enthusiasmus in die Zukunft. Wir wollen unseren Tennisverein weiterhin stärken und ausbauen, um auch in den kommenden Jahren eine lebendige Tennis-Community zu bleiben.

Das Jubiläumswochenende zum 50. Vereinsgeburtstag wird uns noch lange in Erinnerung bleiben. Es war ein unvergessliches Ereignis, das unsere Verbundenheit zum Tennis und zueinander gestärkt hat. Mögen die nächsten 50 Jahre ebenso erfolgreich, sportlich und harmonisch sein!

Unsere Sponsoren:

Teilen

Mitgliederversammlung am 23.07.2023

Liebe Mitglieder,

hiermit laden wir euch herzlich zur Mitgliederversammlung am Sonntag, 23.07.2023 um 15:00 Uhr auf unserer Tennisanlage, Comotorstraße 9a, 66802 Altforweiler, ein.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

1.            Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

2.            Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung

3.            Genehmigung Niederschrift der Mitgliederversammlung vom 03.07.2022

4.            Jahresberichte des Vorstands

5.            Bericht der Kassenprüfer

6.            Neuwahl der Kassenprüfer

7.            Aussprache über die Jahresberichte des Vorstands

8.            Bestimmung eines Versammlungsleiters

9.            Entlastung des Vorstands

10.         Neuwahl des Vorstands

11.         Verschiedenes

Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung können bis 5 Tage vor Beginn der Mitgliederversammlung beim Vorstand eingereicht werden.

Wir freuen uns auf eure Anwesenheit und rege Mitwirkung bei der Mitgliederversammlung.

Mit sportlichem Gruß

Marc Bitzer

1. Vorsitzender

TC Grün-Weiß Altforweiler e.V.

Teilen

Ein Dorf spielt Tennis 2023

Tennisbegeisterte aufgepasst: am 15. Juli 2023 (Start 11 Uhr) heißt es wieder „Amateure ran an die Schläger und ab auf den Platz!“. Wenn ihr Lust habt, den Schläger zu schwingen und euer Tennisniveau mit jeder Menge Spaß auf das nächste Level zu katapultieren, dann meldet euch jetzt mit eurem 2er Team an!

Die Anmeldung erfolgt direkt online hier.

Anmeldeschluss: 10.07.2023

Anmeldegebühr: 10€ pro Team

Es können maximal 32 Teams am Turnier teilnehmen.

Natürlich ist für ausreichend Verpflegung in fester und flüssiger Form gesorgt und wie immer erwarten euch tolle Preise!

Dieses Jahr findet das Turnier im Rahmen unseres Jubiläumswochenendes zu unserem 50. Vereinsgeburtstag statt. Direkt im Anschluss an Ein Dorf spielt Tennis startet die große TCA-Geburtstagsparty mit DJ und Cocktailbar statt. Ihr könnt eure sportliche Leistung also direkt gebührend feiern!

Alle Teilnehmer können ab dem 01. Juli 2023 kostenlos auf der Anlage des TCA fleißig trainieren. Die Platzbuchung erfolgt über unser Online-Buchungssystem.

Wir freuen uns auf euch!

Nehmt gerne auch auf Facebook an unserer Veranstaltung teil und teilt sie mit euren Freunden.

Teilen

Saisoneröffnung am 22.04.23

Liebe Tennisfreunde,

endlich ist es wieder soweit – ab sofort heißt es wieder: Schläger in die Hand und ab auf den Sand! Den Saisonstart 2023 möchten wir offiziell mit euch am kommenden Samstag, den 22. April 2023 feiern. Los geht’s um 14 Uhr. Euch erwartet ein offenes Mixed-Spaßturnier, bei dem jeder mitspielen und zu jeder Zeit ein- und aussteigen kann. Auch die Kids sind herzlich eingeladen. Für Kinder wird es dieses Jahr zusätzlich eine gesonderte Saisoneröffnung geben. Die Details hierzu klärt Rodger Oosting gerade ab und informiert darüber separat.

Über Kuchen- und Salatspenden für den 22.04. würden wir uns sehr freuen und bitten diese mit Anita Meess telefonisch (06831-121319) abzustimmen. Darüber hinaus ist bestens für das leibliche Wohl gesorgt mit Grillgut der Fa. Kunzler und vielen leckeren Getränken. Auch Fassbier werden wir dieses Jahr wieder regelmäßig anbieten.

Am Samstag wollen wir auch unseren neuen Außenstehtisch offiziell einweihen.

Wir laden alle Mitglieder, Freunde und Familien herzlich ein, mit uns an diesem Tag in die neue Saison zu starten. Wir freuen uns auf euch!

Teilen

Zweiter Arbeitseinsatz am 25.03.23

Liebe Tennisfreunde,

trotz des widrigen Wetters sind viele Helfer unserem Aufruf gefolgt und haben beim ersten Arbeitseinsatz Tolles geleistet. Deutlich über 20 Personen haben das Fundament unseren neuen Außenstehtisches ausgehoben und den Tisch einbetoniert, den beschädigten Zaun gerichtet und gespannt, Laub, Geäst etc. entsorgt, die Solaranlage auf dem Dach unseres Clubhauses gereinigt usw.

Ich bin unheimlich stolz auf das Engagement, das hier an den Tag gelegt wurde und möchte mich bei allen Helfern ganz herzlich bedanken. Ein besonderer Dank geht an Walter Artis und Steven Opps, die selbst dann noch den Zaun zu Ende gespannt haben, als alle anderen schon bei ihrer verdienten Gulaschsuppe waren.

Im Anschluss an den Arbeitseinsatz fand unser Helferfest für alle Helfer des letzten Jahres und des vorangegangenen Arbeitseinsatzes statt. Bei einer leckeren Gulaschsuppe und einigen schönen Kaltgetränken wurde der Tag mit vielen netten Gesprächen ausklingen gelassen.

Damit wir den Außenstehtisch endgültig fertigstellen können und um die übrigen Arbeiten auf der Anlage und am/ im Clubhaus bewerkstelligen zu können, lade ich hiermit zum zweiten Arbeitseinsatz am Samstag, 25.03.2023 ab 10 Uhr ein. Ich freue mich, wenn auch diesmal wieder viele helfenden Hände anwesend sind und zum guten Gelingen beitragen.

In diesem Sinne verbleibe ich

mit sportlichem Gruß

Marc Bitzer
1. Vorsitzender
TC Grün-Weiß Altforweiler e.V.

Teilen

Wir feiern 50 Jahre TCA

Liebe Tennisfreunde,
uns erwartet dieses Jahr ein ganz besonderes Highlight: Unser schöner Verein feiert dieses Jahr sein 50-jähriges Bestehen und das wollen wir gebührend feiern.

Vor 50 Jahren, genau am 24.01.1973, fand die Gründungsversammlung unseres Vereins im Gasthaus Rupp in Altforweiler statt. Hier wurde unsere heutige Ehrenvorsitzende, Frau Melanie Kühnholz, zur ersten 1. Vorsitzenden des Tennisclub Grün-Weiß Altforweiler e.V. gewählt und konnte auf eine erstaunliche Zahl von 72 Gründungsmitgliedern blicken. Genaueres zu der Geschichte unseres Vereins könnt ihr in der Chronik, die anlässlich des 40-jährigen Jubiläums erstellt wurde, auf unserer Homepage nachlesen unter: https://tcaltforweiler.de/historie/

Um dieses 50-jährige Jubiläum gebührend zu feiern, wollen wir am 15.-16.07.2023 (Samstag und Sonntag) eine große Party feiern mit unseren Mitgliedern, ihren Freunden und Familien und allen, die unserem Tennisverein wohlgesonnen sind.

Am Samstag, 15.07.2023 findet tagsüber zunächst unser beliebtes „Ein Dorf spielt Tennis“ statt; abends wollen wir dann mit allen Gästen zusammen mit einem DJ, guter Musik und natürlich bestem Essen und Trinken so lange feiern, wie ihr es aushaltet.

Am Sonntag, 16.07.2023, findet dann der offizielle Part statt: Auch wenn das genaue Programm noch nicht steht, dürft ihr euch auf Show-Matches, Kinderprogramm, Cardio-Tennis, ein besonderes Essens-Highlight und vieles mehr freuen.

Also tragt euch die beiden Tage schon mal fett im Kalender ein, damit wir eine möglichst große Party feiern können.

Falls ihr weitere Ideen und Anregungen habt, dann sprecht uns gerne darauf an; wir sind für zusätzlichen Input offen und sehr dankbar.

Der Vorstand

Teilen

Rückblick auf Ein Dorf spielt Tennis 2022

Am Samstag, den 30. Juli 2022 fand unser alljährliches Ein Dorf spielt Tennis Turnier statt. Trotz kurzfristiger Ausfälle gingen sensationelle 32 2er-Teams an den Start. Besonders gefreut haben wir uns über ganze fünf Teams des Tischtennisclub Berus! Die Wetterverhältnisse hätten nicht besser sein können – mit strahlendem Sonnenschein und wolkenlosem Himmel war es ein perfekter Tennis-Samstag. Es ging also vielversprechend los.

Eröffnet wurde das Turnier ganz traditionell durch unseren Präsidenten Marc Bitzer. Und dann ging es auch schon los mit der Vorrunde: in 8 4er-Gruppen wurde im Modus jeder gegen jeden gespielt. Dabei wurde pro Paarung ein 15-minütiges Doppel gespielt. So wurde sichergestellt, dass alle Teams mindestens drei Matches austragen und alle sportlich auf ihre Kosten kommen.

Schnell zeigte sich, dass das Tennisniveau auch in diesem Jahr wieder sehr hoch ist. In acht Spielrunden wurde bis ca. 14 Uhr gekämpft und geschwitzt. Jede Menge ZuschauerInnen bejubelten die hochmotivierten TeilnehmerInnen und sorgten für eine tolle Stimmung auf der gesamten Anlage. Unsere fleißigen Mitglieder versorgten unsere Gäste mit erfrischenden Kaltgetränken und Leckereien vom Grill, während die Turnierleitung mit Hilfe unseres digitalen Spielplans einen reibungslosen Spielablauf sicherstellte.

Nach der Vorrunde sind die Erst- und Zweitplatzierten aller Gruppen in die Finalrunde eingezogen. Doch auch für die Dritt- und Viertplatzierten war das Turnier noch nicht zu Ende, weiter ging es in der B-Runde im gleichen K.O.-System. Die Spielzeit wurde in den K.O.-Runden auf 20 min erhöht.

Nach spannenden Achtel- und Viertelfinals ging es in den Halbfinals zur Sache. In der A-Runde konnte sich Team Doppel Whopper souverän gegen Team Eine gute Frage durchsetzen, während die Titelverteidiger SC Bistal sich nur knapp gegen das Team Black & White behaupten konnten. In der B-Runde haben die Akademiker & Singles mit Niveau klar gegen die Bedofinger, die Titelverteidiger der B-Runde, gewonnen. Im zweiten Halbfinale hat sich der TC zartes Händchen gegen den TTC 3 durchgesetzt. Alle Teams haben stark gespielt und sich tolle und faire Fights geliefert.

Im großen Finale der A-Runde auf dem Center Court wurde den vielen ZuschauerInnen einiges geboten. Team Doppel Whopper und die Titelverteidiger vom SC Bistal lieferten sich lange Ballwechsel auf extrem hohem Niveau. Nach 20 Minuten stand es 3:3 und es wurde ein entscheidendes, letztes Spiel gespielt. Nach einem harten Kampf ging der Sieg unter lautstarkem Applaus an Marc und André vom Team Doppel Whopper.

Auch das Finale der B-Runde konnte nur sehr knapp entschieden werden. Bis zum Schluss hat sich das Team TC zartes Händchen durchgekämpft und konnte sich so den Sieg gegen die Akademiker & Singles mit Niveau sichern.

Bei der Siegerehrung gab es für alle Teams tolle Preise. Das Gewinner-Team der A-Runde durfte sich zudem über eine kostenlose Vereinsmitgliedschaft für das nächste Jahr freuen und die Gewinner der B-Runde können sich auf ein leckeres Essen im Hotel Restaurant Häsfeld freuen.

Danach haben wir den sportlichen Tag gemeinsam auf unserer schönen Terrasse ausklingen lassen und  konnten auf einen großartigen Tennistag zurückblicken. Es hat uns großen Spaß gemacht und wir sind total begeistert von dem großen Zuspruch, den unser Spaßturnier erhalten hat. Die unfassbar tolle Stimmung, die vielen Familien, die den Tag auf unserer Anlage genossen haben und natürlich die hervorragende Tennismatches haben das Turnier wieder zu einem echten Highlight der Tennissaison 2022 gemacht!

Wir bedanken uns bei allen TeilnehmerInnen, BesucherInnen und HelferInnen für diesen großartigen Tag! Ein großer Dank geht an unseren Platzwart Udo, der wieder mit unermüdlichem Einsatz dafür gesorgt hat, dass sich unsere Plätze und die ganze Anlage trotz des trockenen Wetters in hervorragendem Zustand befinden.

Ein besonderer Dank gilt unseren Sponsoren, ohne die ein Event in diesem Rahmen so nicht möglich wäre.

Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr!

Unsere Sponsoren:

Teilen

Mitgliederversammlung am 03.07.2022

Liebe Mitglieder,

hiermit laden wir euch herzlich zur Mitgliederversammlung 2022 am Sonntag, 03.07.2022 um 15:00 Uhr auf unserer Tennisanlage, Comotorstraße 9a, 66802 Altforweiler, ein.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Besonderheiten aufgrund der Corona-Situation
  3. Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung
  4. Genehmigung Niederschrift der Mitgliederversammlung vom 24.07.2021
  5. Jahresberichte des Vorstands
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Aussprache über die Jahresberichte des Vorstands und der Kassenprüfer
  8. Bestimmung eines Versammlungsleiters
  9. Entlastung des Vorstands
  10. Neuwahl der Kassenprüfer
  11. Satzungsänderungen (siehe gesonderte Erläuterungen)
  12. Verschiedenes

Zu 11.:

Die geplanten Satzungsänderungen könnt ihr hier einsehen. Die Änderungen sind hier so markiert, dass sowohl die alte als auch die neue Fassung des jeweiligen Paragrafen ersichtlich ist.

Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung können bis 5 Tage vor Beginn der Mitgliederversammlung beim Vorstand eingereicht werden. 

Wir freuen uns auf eure Anwesenheit und rege Mitwirkung bei der Mitgliederversammlung.

Mit sportlichem Gruß

Der Vorstand

TC Grün-Weiß Altforweiler e.V.

Teilen